• DE
  • ENG
  • ES

Modernes Wohn- und Geschäftshaus mit spannender Vermietungsoption in grüner Lage von Duvenstedt

Videorundgang
Objektdaten
Grundstücksfläche936 m²
Wohnfläche257 m²
Nutzfläche39 m²
Vermietbare Fläche296 m²
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
Objektnummer31881
Preis
Kaufpreis1.400.000 €
ProvisionDie Käuferprovision beträgt 6,25 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Energieausweis
Baujahr2010
EnergieeffizienzklasseA
Wesentlicher EnergieträgerGas
EnergieausweisartBedarfsausweis
Endenergiebedarf32,8 kWh/(m²*a)
Objektbeschreibung Das im Jahr 2010 erbaute Wohn- und Geschäftshaus erstreckt sich auf einem ca. 936 m² großen Grundstück in Duvenstedt.

Die Immobilie beinhaltet fünf Einheiten, davon vier Wohneinheiten sowie eine Gewerbeeinheit im Souterrain. Die vier Wohneinheiten verfügen über nahezu identische Größen und einen ähnlichen Schnitt. Die Wohnungen bieten jeweils ca. 64 m² Wohnfläche mit einer gesamten Wohnfläche von ca. 257 m², die Gewerbeeinheit im Souterrain bietet weitere ca. 39 m² nutzbare Fläche. Eine gute Vermietbarkeit ist durch die attraktive Lage und die nachgefragten Wohnungsgrößen gewährleistet. Für die im Erdgeschoss befindlichen Wohnungen liegt zusätzlich eine Gewerbeerlaubnis vor.

Derzeit werden die Wohnungen als möblierte Monteurwohnungen vermietet. Die Ist-Jahresnettokaltmiete beläuft sich hierbei auf ca. 77.686,21 € p.a., was einem Faktor von 18,02 entspricht. Bei einer normalen, nicht möblierten Vermietung mit einem durchschnittlichen Mietpreis von 14 €/m² ergibt sich eine Soll-Jahresnettokaltmiete von ca. 47.931,60 € p.a., was einem Faktor von 29,21 entspricht.

Das Objekt kann frei geliefert werden, derzeit sind alle Wohnungen bis Ende Dezember 2021 befristet vermietet, es besteht bei Bedarf die Option auf Verlängerung.

Die Immobilie ist voll unterkellert, jeder Wohneinheit steht zudem ein privater Kellerraum zur Verfügung. Des Weiteren erlangen Sie über den Keller als auch von außen Zutritt zu einer weiteren Abstellfläche mit elektrischem Tor.

Der Zustand der Immobilie ist als gut zu bezeichnen. Beheizt wird das Haus über eine Viessmann Gasheizung. Die Wassererwärmung im gesamten Haus erfolgt mit Hilfe einer Solaranlage.

Gerne zeigen wir Ihnen dieses spannende Renditeobjekt bei einem Besichtigungstermin – wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Jürgen Weiss Immobilien Team
Lagebeschreibung Der Stadtteil Duvenstedt im Bezirk Wandsbek stellt eine attraktive und sehr gefragte Wohngegend am Alsterlauf dar und gehört zu den Walddörfern im Hamburger Nordosten. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Restaurants und Cafés sowie Kindergärten, Schulen und Ärzte sind in näherer Umgebung vorhanden.

Duvenstedt bietet eine gute Verkehrsanbindung an das Busnetz des HVVs. So verkehren mehrere Buslinien wie die 176, 276, 7550 und 7551 im gesamten Stadtteil. Die Hamburger Innenstadt erreicht man in ca. 35 - 40 Minuten, den Flughafen in ca. 15 – 20 Minuten.

Zahlreichen Grünanlagen prägen den gesamten Stadtteil und laden zu längeren Spaziergängen und sportlichen Aktivitäten ein. Weitere Tennis-, Fitness- und Reitsportvereine vervollständigen das Freizeitangebot. Unweit entfernt befindet sich auf der westlichen Seite das Naturschutzgebiet Wittmoor und auf der östlichen Seite das Naturschutzgebiet Wohldorfer Wald.
Ihr Ansprechpartner
  • Anna Aguado Prehn

Anna Aguado Prehn Telefon: 040 53 88 88 88 E-Mail: a.prehn@jw-i.de

Kontakt

Ich wünsche

Mehr Informationen

Besichtigungstermin

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen habe. Die hier eingetragenen Daten werden zur Beantwortung dieser Anfrage gespeichert und verarbeitet und im Nachgang gelöscht, sofern keine sonstige datenschutzrechtliche Grundlage für eine Weiterverarbeitung vorliegt.

* Pflichtfelder

Weitere Objekte

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen habe. Die hier eingetragenen Daten werden zur Beantwortung dieser Anfrage gespeichert und verarbeitet und im Nachgang gelöscht, sofern keine sonstige datenschutzrechtliche Grundlage für eine Weiterverarbeitung vorliegt.

Kontakt