• DE
  • ENG
  • ES

Gepflegte 1-Zimmer Wohnung in bevorzugter Wohnlage von Bramfeld

Videorundgang
Objektdaten
Wohnfläche37 m²
Anzahl Zimmer1
ObjekttypEtagenwohnung
Objektnummer32021a
Preis
Kaufpreis195.000 €
ProvisionDie Käuferprovision beträgt 3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Energieausweis
Baujahr1975
EnergieeffizienzklasseE
Wesentlicher EnergieträgerÖl
EnergieausweisartVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch133,3 kWh/(m²*a)
Objektbeschreibung Diese Eigentumswohnung befindet sich im Hochparterre eines im Jahr 1975 erbauten Mehrfamilienhauses mit sieben Wohneinheiten in grüner und ruhiger Lage von Bramfeld. Die gesamte Wohnanlage befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand gegenüber einer kleinen Parkanlage.

Das Objekt verfügt über eine ca. 37,19 m² große Wohnfläche, welche sich auf ein großzügiges Zimmer, eine Küche und ein Badezimmer verteilt.

Die Wohnung betretend erreichen Sie den geräumigen Flur mit großem Einbauschrank, über den der großzügige Wohn- und Schlafbereich erschlossen werden kann. Neben einer separaten Küche steht Ihnen ein Badezimmer mit Dusche zur Verfügung. Das Herzstück der Wohnung stellt der helle und großzügige Wohn- und Schlafbereich mit direktem Zugang auf den südwestlich ausgerichteten Balkon dar. Hier lassen sich die Sommertage optimal genießen.

Beheizt wird das Objekt mit einer Ölheizung von Buderus aus dem Jahr 1999. Die Heizkörper wurden in den letzten Jahren fast alle erneuert. Als Bodenbelag wurden Laminat und Fliesen gewählt, die Holzfenster der Marke Rekord sind zweifachverglast und aus dem Jahr 2020.

Ein großer Kellerraum bietet Ihnen genügend Stauraum für Ihr Hab und Gut. Der Gemeinschaft stehen ein Trockenraum und ein Fahrradkeller zur Verfügung. Ein zugehöriger Außenstellplatz im hinteren Grundstücksbereich rundet das Angebot ab.

Das Dach ist gedämmt und saniert, weitere Elemente des Gebäudes wurden in den letzten Jahren ebenfalls saniert. Zudem wird das Mehrfamilienhaus fortlaufend instandgehalten und durch die überwiegende Eigennutzung pfleglich behandelt.

Das Hausgeld beläuft sich monatlich auf ca. 214 € inkl. 28 € Instandhaltungsrücklage.

Unseren 360° Rundgang finden Sie unter: https://my.matterport.com/show/?m=1zZfojZrsmd

Wir konnten Ihr Interesse wecken und Sie möchten die Wohnung gern besichtigen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Jürgen Weiss Immobilien Team
Lagebeschreibung Der Stadtteil Bramfeld gehört zum Bezirk Wandsbek der Hansestadt Hamburg. Das Objekt verfügt über eine gute Verkehrsanbindung an das Busnetz des HVVs. So sind die Bushaltestellen Maisredder oder Am Damm in ca. 5 Gehminuten zu erreichen. Das Gymnasium Grootmoor sowie einige Kindergärten sind in kürzester Zeit fußläufig zu erreichen.

Als nahe gelegene Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf stehen der Bramfelder Dorfplatz sowie der Wochenmarkt in Bramfeld in der Herthastraße zur Verfügung. Für größere Besorgungen oder einen Einkaufsbummel bietet die Marktplatz Galerie beste Möglichkeiten, das Alstertal-Einkaufszentrum ist auch nicht weit und lässt keine Wünsche offen.

Grünanlagen, wie der Bramfelder See oder die Parkanlagen des Ohlsdorfer Friedhofs, laden zu längeren Spaziergängen und sportlichen Aktivitäten ein. Weitere Tennis-, Hockey- und Fitnessvereine vervollständigen das Freizeitangebot.
Ihr Ansprechpartner
  • Maj-Britt Pöhlsen

Maj-Britt Pöhlsen Telefon: 040 53 88 88 88 E-Mail: m.poehlsen@jw-i.de

Kontakt

Ich wünsche

Mehr Informationen

Besichtigungstermin

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen habe. Die hier eingetragenen Daten werden zur Beantwortung dieser Anfrage gespeichert und verarbeitet und im Nachgang gelöscht, sofern keine sonstige datenschutzrechtliche Grundlage für eine Weiterverarbeitung vorliegt.

* Pflichtfelder

Weitere Objekte

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen habe. Die hier eingetragenen Daten werden zur Beantwortung dieser Anfrage gespeichert und verarbeitet und im Nachgang gelöscht, sofern keine sonstige datenschutzrechtliche Grundlage für eine Weiterverarbeitung vorliegt.

Kontakt