• DE
  • ENG
  • ES

Zentral gelegene Bürofläche in Bestlage am Ohlsdorfer Bahnhof

  • Büroraum
  • Büroraum
  • Büroraum
  • Büroraum
  • Flur
  • Küche
  • WC
  • Außenansicht
  • Grundriss
Objektdaten
Bürofläche136 m²
Anzahl Zimmer3
Objektnummer31734
Preis
Kaltmiete3.806,74 €
ProvisionDie Mieterprovision beträgt 2 Brutto-Monatsmieten zzgl. MwSt.
Warmmiete4.278,22 €
Energieausweis
Baujahr2010
EnergieeffizienzklasseE
BefeuerungsartGas
EnergieausweisartVerbrauchsausweis Gewerbe
Endenergieverbrauch135 kWh/(m²*a)
Objektbeschreibung Die hier zur Vermietung stehende Gewerbefläche mit ausgesprochen großen Schaufensterfronten befindet sich im Erdgeschoss eines im Jahr 2008 erbauten Wohn- und Geschäftshauses in zentraler Lage von Ohlsdorf. Die Fläche von ca. 136 m² können Sie Ihren Ideen nach frei gestalten. Ein großer Vorteil ist die zentrale Lage, welche in Bezug auf die Erreichbarkeit ausgesprochen vorteilhaft ist.

Die Fläche betretend erwartet Sie die großzügige Bürofläche mit Wartebereich, linksseitig geht ein geschlossener Büroräume ab. Im hinteren Bereich folgt ein ruhig gelegener Besprechungsraum. Von der offenen Bürofläche erreichen Sie durch einen Flur drei Gäste-WCs sowie die Küche mit Geschirrspülmaschine und Zugang zum Parkplatz. Hier stehen Ihnen und Ihren Kunden vier Parkplatzmöglichkeiten zur Verfügung. Der Außenbereich besticht durch einen kleinen Vorgarten.

Ein Kellerraum von ca. 35 m², in der Tiefgarage des anschließendes Hotels, rundet das Angebot passend ab.

Der Mietvertrag läuft bis zum 31.12.2028 und kann zu aktuellen Konditionen übernommen werden. Dem Mieter wird die Option eingeräumt, das Mietverhältnis bis zum 01.12.2031 zu verlängern, indem er dem Vermieter diese Absicht sechs Monate vor Ablauf der Vertragsdauer schriftlich mitteilt. Für die Anpassung der Miete wurde eine Staffelmiete vereinbart. Sofern sich der Preisindex um mehr als 5 % verändert, wird die Miethöhe neu vereinbart.

Die Warmmiete enthält eine Nebenkostenpauschale von 471,48 €. Diese beinhaltet die im Voraus gezahlten Betriebskosten, Heizkosten sowie die Kosten für die vier Stellplätze.

Denkbare Nutzungsmöglichkeiten sind zum einen als Büro oder zum anderen auch als Friseursalon.

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse geweckt haben - gerne zeigen wir Ihnen die Gewerbefläche vor Ort!

Ihr Jürgen Weiss Immobilien Team
Lagebeschreibung Der Stadtteil Ohlsdorf im Bezirk Hamburg-Nord stellt eine attraktive und sehr zentral gelegene Gewerbegegegend dar. Zentrumsnah und trotzdem naturverbunden ist es ein gewachsener Stadtteil mit guter Infrastruktur.

Die Straße Fuhlsbüttler Straße liegt in zentraler Lage des Stadtteils Ohlsdorf. Die Verkehrsanbindung ist sowohl mit dem PKW, als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut. Busstationen und mehrere Bahnlinien befinden sich unmittelbar neben dem Objekt. Die Hamburger Innenstadt erreicht man in ca. 25 Minuten, den Flughafen in ca. 10 Minuten.

Unweit entfernt befinden sich der Ohlsdorfer Friedhof, der größte Paarkfriedhof der Welt. Das Umfeld ist hauptsächlich gewerblich genutzt, vereinzelt sind Einzelgewerbe, Kneipen und Restaurants vorzufinden. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Schulen und Ärzte sind in großer Anzahl vorhanden.
Film zur Immobilie
Ihr Ansprechpartner
  • Lukas Bogdanski

Lukas Bogdanski Telefon: 040 53 88 88 88 Fax: 040 / 538 46 76 E-Mail: l.bogdanski@jw-i.de

Kontakt

Ich wünsche

Mehr Informationen

Besichtigungstermin

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen habe. Die hier eingetragenen Daten werden zur Beantwortung dieser Anfrage gespeichert und verarbeitet und im Nachgang gelöscht, sofern keine sonstige datenschutzrechtliche Grundlage für eine Weiterverarbeitung vorliegt.

* Pflichtfelder

Weitere Objekte

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen habe. Die hier eingetragenen Daten werden zur Beantwortung dieser Anfrage gespeichert und verarbeitet und im Nachgang gelöscht, sofern keine sonstige datenschutzrechtliche Grundlage für eine Weiterverarbeitung vorliegt.

Kontakt